Das Märchen vom Sein

Entdecken Sie die traumhafte Welt dreier Weltensucher, die auf eine lange Reise aufbrechen, um sich auf ihrem Weg selbst zu finden.
Diese Reise ist erfüllt von kuriosen Begegnungen mit Fabelwesen, Symbolfiguren sowie einer Göttin, die den dreien zu verschiedenen Gegebenheiten und Zeiten erscheinen. Alle drei werden vor schwierige Aufgaben, Erfahrungen und Prüfungen gestellt und zum Schluss ihrer Reise von der Göttin der Stille durchleuchtet.
Am Ende kehren alle zurück in ihre Heimat, und jeder nimmt den Platz im Königreich ihres Vaters ein, den er verdient hat.
Es ist ein Märchen, das uns den tieferen Sinn unseres Lebens erkennen lässt und unsere vergänglichen sowie ewigen Ziele auf Erden hinterfragt.